Arbeitskreis Recycling e.V.

Pocket Budy - Taschenaschenbecher

Mona Lüders, Ken Rostand, Berlin (D)
Polypropylen, Metallplatte

Der Taschenaschenbecher – oder Behälter für kleine persönliche Dinge – soll Kunststoff als Material mit hoher Wertigkeit vermitteln. Dieser wird aus 100% Kunststoffabfällen hergestellt, zu Granulat verarbeitet und nach Farben und Qualitäten gesondert gesammelt. Jeder Aschenbecher erhält im Spritzgussverfahren seine eigene Form und Farbigkeit. Das Produkt hilft, Umweltverschmutzung durch Zigarettenstummel zu vermeiden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok