Arbeitskreis Recycling e.V.

Vom Fahrrad für's Fahrrad - Schloß

Lydia Hentschel, Bad Saarow (D)
Fahrradketten, Fahrradschläuche, Kevlar, Vierkantstahlrohr, Ringschrauben


Zusammen mit einer Behinderteneinrichtung nebst Fahrradwerkstatt wurde dieses Fahrradschloss aus ausrangierten Fahrradteilen entwickelt: Ketten (mit hoher Flexibilität) sind mit Schläuchen als Schutzschicht sowie mit hitzebeständigem Kevlar (Aramidfaser) ummantelt. An die Stahlkappen aus Vierkantstahlrohren und Ringschrauben kann ein individuelles Vorhängeschloss angebracht werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok