Arbeitskreis Recycling e.V.

Statt in die Tonne ins Museum

Das Museum der Dinge / Werkbundarchiv, Berlin, übernimmt ein Projekt des RecyclingDesignpreises 2010 in die Sammlung: Der Entwurf „Tonnenmöbel“ von Markus Rother (Goslar) wird als „Ding des Monats“

...

Weiterlesen

Anmelden zum Hoekerfest-Bürgerflohmarkt

11. Juni. Anmelden und hökern: Der Bürgerflohmarkt auf dem Hoekerfest ist eine der Traditionen des Herforder Hoeker-Festes. Eingeladen sind insbesondere auch Vereine, Initiativen, Schulen und Kindergärten.

Weiterlesen

Regierungspräsidentin besucht Projekt LoNaK

Zum vorläufigen Abschluss einer Reihe von Diskussionsveranstaltungen zum Projekt „Lokale Nachhaltige Kreiswirtschaft“ (LoNaK) besuchte Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl gemeinsam mit dem Leiter des Abfallwirtschaftsdezernates der

...

Weiterlesen

Grundschule Radewig in der Börse

15. Mai. Die Radwerkstatt beteiligt sich an der kreisweiten Projektwoche „Rund um´s  Rad“.

Weiterlesen

RecyclingDesignpreis: Ausstellung in Brasilien

März 2011. Exponate des RecyclingDesignwettbewerbs 2010 werden an der Designhochschule in Porto Alegre in Brasilien präsentiert. Die Ausstellung mit Workshops ist ein Kooperationsprojekt mit der Hochschule OWL, Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur.

Börse als "Ort im Land der Ideen" ausgezeichnet

31.10.2010. Rund 200 Gäste konnte Claudio Vendramin, Vorstand des Arbeitskreises Recycling e.V., dem Trägerverein der Börse, zur Auszeichnung der RecyclingBörse! als Projekt der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ am heutigen Sonntag begrüßen.

Weiterlesen

Lokale Nachhaltige Kreislaufwirtschaft

Das von RecyclingBörse! und Umweltbetrieb der Stadt Bielefeld entwickelte Modellprojekt  "Lokale Nachhaltige Kreislaufwirtschaft" (LoNaK) erhält eine Förderung durch die "Stiftung Umwelt und Entwicklung " des Landes Nordrhein-Westfalen und hat die Arbeit

...

Weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.