2012


23.11.2012

Börsen-Projekt der Woche

Im Rahmen der "Europäischen Woche der Abfallvermeidung" ist das von der RecyclingBörse und dem Umweltbetrieb der Stadt Bielefeld entwickelte Modellprojekt "Lokale Nachhaltige Kreislaufwirtschaft" als Projekt der Woche ausgezeichnet worden.
www.nrw-denkt-nachhaltig.de
www.recyclingboerse.org/lonak


30.10.2012

Börsen-Mitarbeiterin im Portrait: Berit Missner

Im Magazin "BUNDESBÜRGER", Ausgabe August 2012, wurde unsere langjährige Mitarbeiterin Berit Missner interviewt.

Hier finden Sie das entsprechende Interview als pdf-Dokument >>>


18.08.2012

RecyclingDesignpreis in der Vorauswahl

Der von uns seit 2007 ausgelobte RecyclingDesignpreis ist als Kulturförderprojekt vom Kulturkreis der Deutschen Wirtschaft in die diesjährige Vorauswahl des renommierten Deutschen Kulturförderpreises 2012 aufgenommen worden -  wurde aber diesmal leider nicht aufs Siegertreppchen gehoben.

Zum Kulturförderpreis auf Facebook geht es hier.


11.07.2012

Hoekerfest 2012 - Impressionen von der Modenschau

Auch in diesem Jahr veranstaltete die Börse eine Modenschau auf dem Herforder Hoekerfest.

Musikalisch unterstützt wurde die einstündige Schau wie immer von der Band BAV (plus Gäste).

Es wurden sieben verschiedene Themen modisch umgesetzt:

Party, die Farbe Rot, Facebook, Bayern, Arbeit, Square-Dance und das Queen-Jubiläum.

Der alte Markt war voll, die Stimmung bombig und das Wetter war uns allen wohl gesonnt - Was will man mehr?


10.07.2012

Unser Azubi ist Klassenbester!

Herzlichen Glückwunsch, Christian Knauer!

Unser Azubi hat seine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann am Friedrich-List-Kolleg erfolgreich abgeschlossen - als Klassenbester!

Gratulation! Applaus, Applaus, Applaus. Wir sind stolz auf dich!

Insgesamt wurden am Friedrich-List-Berufskolleg 144 ehemalige Auszubildende verabschiedet, die ihre kaufmännische Berufsausbildung abgeschlossen haben.

Allen Absolventen wünschen wir für ihren weiteren Lebensweg alles Gute!

 


21.06.2012

Friedenstruppe zu Gast in der Börse

Am 20.06.2012 besuchte uns die Familienbildungsstätte "Alte Flachsfabrik" Rödinghausen, um einer internationalen Friedenstruppe die Themen Nachhaltigkeit und Recycling am Beispiel der RecyclingBörse zu zeigen.

Im ihrem Schlepptau kamen etwa 14 junge Leute aus Korea, China, Türkei, Russland, Ukraine, Spanien und Deutschland.

Sie brachten selbst gebackenen Kuchen mit, und die Börse spendete den Kaffee dazu.

Nach einem Rundgang durch die einzelnen Abteilungen der Börse stand zu guter Letzt noch ein Einkaufsbummel in unserem SecondHand-Kaufhaus auf dem Programm.

 


23.05.2012

BTZ - Berufliches Trainings Zentrum Gütersloh zu Gast in Herford

Am Mittwoch, 23.05.2012, besuchte das Berufliche Trainings Zentrum BTZ Gütersloh die Börse!
Das BTZ Gütersloh ist eine Rehabilitationseinrichtung der Kolping-Bildungszentren Ostwestfalen: " Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, psychisch gesundende Menschen bei ihrem Wiedereinstieg in das Arbeitsleben zu begleiten. Dazu bieten wir spezielle Trainings- und Eingliederungsmaßnahmen an, die eine Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zum Ziel haben".


08.05.2012

Möbelspenden für das "Neue Forum Enger"

Für die Ausstattung des Neuen Forums Enger spendete die Börse einige Möbelstücke. Für den weiteren Umbau bis zur Eröffnung und darüber hinaus wünschen wir viel Erfolg.


16.03.2012

Zwei Klassen der Realschule Bünde Mitte zu Gast in der Börse in Löhne

Am Freitag, den 16.03.2012 besuchten zwei Klassen der Realschule Bünde Mitte die RecyclingBörse in Löhne.

Ihr Interesse galt im Besonderen dem Recycling von Elektro-Geräten. Die Schülerinnen und Schüler hatten zuvor einen Fragebogen entwickelt. Nach einer kurzen Führung durch das SecondHand-Kaufhaus der Börse wurden die Schülerinnen und Schüler vom Betriebsleiter Eckhard Beeken ausführlich über das Thema Elektro-Recycling informiert. Unter anderem erfuhren sie etwas über die Bestandteile einer Waschmaschine und das Innenleben einer Mikrowelle.


15.03.2012

Anna-Siemsen-Berufskolleg im Rahmen eines Projektes zu Besuch in der Börse

Am 15.03.2012 war eine Klasse des Anna-Siemsen-Berufskollegs im Rahmen eines Projektes zum Thema Recycling zu Gast.

Im Rahmen des allgemeinen Betriebsbesuches waren die Kleidersammlung und die Textilsortierung der Börse von besonderem Interesse. So hatten die Schülerinnen Gelegenheit, sich diverse Stoffe und Kleidungsstücke auszuzuschen, um sie später weiterzuverarbeiten.


12.03.2012

Stadtmagazin "Löhne pur": Handys und Toner gut verpackt in den Altkleidersack

Wohin mit aussortierter Kleidung? In Löhne immer in den Altkleidersack der RecyclingBörse!


28.02.2012

3Sat und WDR über die RecyclingBörse

Die 3sat Kulturzeit über die Börse und den RecyclingDesignpreis 2012 sowie "OWL aktuell" über die Kleidersammlung der RecyclingBörse.

Die Videos finden sie hier


17.02.2012

5. RecyclingDesignpreis 2012

Preisverleihung und Ausstellungseröffnung am 17. Februar

Am 17. Februar ab 19 Uhr wird der 5.RecyclingDesignpreis 2012 im Marta Herford verliehen. Die Ausstellung ist anschließend bis zum 1. April im Marta zu sehen. weiter lesen ...


03.02.2012

Zum 3. Mal ausgezeichnet vom Rat für Nachhaltigkeit!

Seit dem 3. Februar ist es amtlich:

Der Rat für Nachhatige Entwicklung der Bundesregierung hat die RecyclingBörse! im Rahmen des Projektes "Werkstatt-N" zum dritten Mal ausgezeichnet.

 


27.01.2012

Pfadfinder/innen die "Wölflinge" in der Börse

Ende Januar verbrachten Nachwuchsfadfinder/innen der Katholischen Kirche Herford eine besondere "Truppstunde": Sie fanden ihren Weg in die RecyclingBörse Herford und wurden von Betriebsleiter Achim Strasas „hinter die Kulissen“ des Betriebes geführt. Ziel war es, die "Wölflinge" über das Thema Wiederverwendung zu informieren.


24.01.2012

Sozialhelfer-Auszubildende zu Besuch in der Herforder Börse

Am Dienstag, den 24.01.2012, besuchte eine Klasse des Anna-Siemsen-Kollegs die Börse in Herford. Der Besuch fand im Rahmen ihrer Ausbildung zum Sozialhelfer/zur Sozialhelferin statt. Bei dem Rundgang durch die Börse lernten sie alle wesentlichen Bereiche der Börse kennen, von der Warenannahme, über die Elektro-Geräte-Testung bis hin zur Textil-Sortierung. Außerdem wurden der Klasse die eingesendeten Projekte des Schüler-RecyclingDesignPreis 2012 gezeigt.


03.01.2012

Wiederverwenung und Ressourcenschonung im regionalen Netzwerk

Die Projektentwicklung „RECOM“ der RecyclingBörse! (Arbeitskreis Recycling e.V.) wurde vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales BMAS als Modell zur Förderung der „Gesellschaftlichen Verantwortung im Mittelstand“ ausgewählt. Es geht um die Entwicklung von Maßnahmen der „ Corporate Social Responsibility“ (CSR) in kleinen und mittleren sozialwirtschaftlichen, kommunalen und gewerblichen Unternehmen der Wiederverwendungs-, Recycling- und Entsorgungsbranche zur Umsetzung von Wiederverwendung und Ressourcenschonung im Rahmen von regionalen Netzwerken. Überregionaler Kooperationspartner ist die bag arbeit als Verband von rund 400 sozialverwirtschaftlichen Betrieben.

Das ausgewählte Projekt „RECOM“ der RecyclingBörse! - Wiederverwendung im regionalen Netzwerk / Recovery Ecological Management – erarbeitet in einer ersten regionalen Phase 2012 (Ostwestfalen-Lippe, OWL) CSR-Strategien im Bereich Umwelt u.a. mit den regionalen Partnern Umweltbetrieb der Stadt Bielefeld, der IGE Hennemann (Espelkamp) und der SWK GmbH Herford. In der zweiten Phase 2013-2014 sollen die regionalen Ergebnisse aus OWL in Kooperation mit bereits feststehenden Koop-Partnern in vier weiteren Regionen etabliert werden: Im Raum Mönchengladbach, im Raum Frankfurt a.M., im Raum München, im Raum Mittweida/Sachsen.