06.12.2017

Retrotage in Bielefeld an der Blomestrasse

Gestern ist heute! Am 13.12. startet in der RecyclingBörse! in Bielefeld an der Blomestraße die Retrowoche. Staunen Sie nur oder nehmen Sie besser ihr Schätzchen gleich mit. Sie finden mit Sicherheit keinen der Artikel so schnell ein zweites Mal ....


04.12.2017

Das Niko-LOS

Am Donnerstag, 7.12. ab 11 Uhr. In allen Börsen Advents-Glück: Die Nikolaus-Verlosung. Das Dankeschön für alle Einkäufe ab 5 Euro: Griff in die Lostrommel für schöne Überraschungen. Herzlich Willkommen und viel Glück.


29.11.2017

Unsere Sammeltermine im Dezember

Bei unseren mobilen Sammlungen können Sie Elektro(alt)geräte und auch gerne Ihre noch gebrauchsfähigen Sachen wie Hausrat, Fahrräder, Bücher, Textilien usw. abgeben.

Im Dezember 2017 stehen unsere Sammelmobile an folgenden Orten:

Mo 04.12.17 15-18 Uhr Vlotho Uffeln, Friedhof Buhnstraße
Di 05.12.17 15-18 Uhr Vlotho, Bismarkstr./Weserbrücke
Mi 06.12.17 14-17 Uhr Bielefeld Senne, Senner Markt
Mi 06.12.17 15-18 Uhr Vlotho Exter, Parkplatz Autobahnstr./Kirche
Di 12.12.17 15-18 Uhr Herford Elverdissen, Parkplatz am Freibad
Mo 18.12.17 15-18 Uhr Enger, Jahnplatz
Di 19.12.17 15-18 Uhr Herford Herringhausen, Ecke Im Papendiek/Engerstr.
Mi 20.12.17 14-17 Uhr Bielefeld Jöllenbeck, Ecke Dorfstr./Jöllenbecker Str.
Do 21.12.17 15-18 Uhr Bünde Muckum, Sportplatz Stempeldiek
Fr 22.12.17 15-18 Uhr Löhne Gohfeld, Schulzentrum Goethestr.
Mi 27.12.17 14-17 Uhr Bielefeld Schildesche, Beckhausstr. 221 / Parkplatz ehem. Zirkusplatz
Mi 27.12.17 15-18 Uhr Löhne Bahnhof, Jahnstr./Poppensiek
Do 28.12.17 15-18 Uhr Bünde Elsestadion, Am Brunnen
Do 28.12.17 15-18 Uhr Löhne Mennighüffen, Sportplatz Glockenstraße

02.11.2017

Ressourcen-Rallye für Schulen

In Kooperation mit der Energieagentur NRW laden wir Schulklassen oder Kurse (ab Sekundarstufe 1) im Rahmen der Europäischen Woche zur Abfallvermeidung vom 20. bis 24.11.2017 zu Workshops ein. Weitere Informationen hier im PDF.


02.11.2017

RE-Noviert: Cityladen Bielefeld

Secondhand im neuen Look. Der Cityladen der RecylingBörse in Bielefeld an der Große-Kurfürsten-Str. 81 läd ein am 08.11.2017 ab 11h zur Re-Novierungsparty mit Imbiss, Verlosung und vielen Renovierungsrabatten. Zur Einladung geht es hier.


27.10.2017

10 Jahre Cityladen Spenge

Am 03.11.2007 eröffnete der Cityladen der RecyclingBörse! in Spenge. Das wollen wir feiern! Wir laden ein zur 10-Jahres-Jubiläumsfeier in die neue Filiale an der Poststrasse 5-7 am 03.11.2017 ab 11h.


26.10.2017

Weihnachtsartikel eingetroffen ....

"Von drauß' vom Walde komm ich her; Ich muß euch sagen, es weihnachtet sehr!" Ab dem 02.11. startet in allen RecyclingBörsen! der Verkauf von Weihnachtsartikeln.


16.10.2017

Sonderaktion Stoffe + Kurzwaren 18. - 21.10.2017

Für alle Liebhaber/Innen der Handarbeit gibt es vom 18.10 bis 21.10. in Herford an der Heidestrasse 7 einen großen Sonderverkauf von Stoffen und Kurzwaren.


12.10.2017

Sozialausschuss besucht Spenger Cityladen

In der Sitzung des Sozial- und Gleichstellungsausschuss vom 12.10.2017 haben sich die Kommunalpolitiker vor Ort selbst einen Eindruck von den neuen Räumen des Cityladens an der Poststraße gemacht. Claudio Vendramin erläuterte vor dem Ausschuss, dass sich die Situation des Second Hand Kaufhauses in Spenge mit dem Umzug in den vergangenen Monaten konsolidiert hat. "Wir haben jetzt zum Beispiel auch Kunden aus Melle oder Bielefeld." Positiv auch: Es werden mehr Waren gespendet.


01.10.2017

Ohne Auto recycelt Mobil

Bielefeld. Mittendrin am Bielefelder Start- und Endpunkt (Rathausplatz) des autofreien Sonntags „Ohne Auto Mobil“ am 1.Oktober informierte die Radwerkstatt der Börse über das Re- und Up-Cycling von Fahrrädern.


19.09.2017

In Via: Börsenbesuch in Bielefeld

Bielefeld. Scheußliches Wetter draußen, schönes Secondhand-Angebot und interessante Informationen zur Ressourcenschonung durch Wiederverwendung drinnen: Teilnehmer/innen eines Ausbildungskurses der „In Via“ (Kath. Mädchensozialarbeit) besuchten das Börsen-Secondhand-Kaufhaus und die Werkstatt für´s Upcycling von Fahrrädern, Re-Use-Möbelmontage und die Weiterverwendung von Elektrogeräten in der Blomestraße.


16.09.2017

17. Weltkindertag am 16.09.2017

Herford. Zum 17. Mal Weltkindertag - und die Börse immer dabei. Auch in diesem Jahr (am 16.September) wieder mit ein paar Spiele-Neuheiten, erdacht in der Ideenschmiede des Vereins (Arbeitskreis Recycling e.V.) und aus Recycling-Materialien selbst gebaut („Re-Use“ - wie Wiederverwendung auf Neudeutsch heißt), So das Recycling-Puzzle aus großen Teilen für die Kleinen, logo mit dem Börsen-Logo als Motiv, oder dem Griff ins Düstere, um Secondhand-Gegenstände und Materialien „zu erfühlen“. Nachdem Mitmachen dann der Griff in die Geschenke-Kisten aus dem Sachspenden-Fundus der Börse. Für Mama & Papa und überhaupt für wer mochte wer gab es Kaffee & Kuchen.


07.09.2017

Angela Lück in der neuen Börse Bünde

Bünde: „Die praktischen Beiträge der RecyclingBörse zur Ressourcenschonung durch Weiterverwendung überzeugen immer wieder. Der neue Standort in Bünde ist mit seiner Gestaltung ein tolles Angebot und steigert die Attraktivität. Vom Ehering bis zur Wohnlandschaft, Seltenes, Kurioses und gut Erhaltenes für kleines Geld".
Eine „Super-Idee“ nannte Lück die von der Börse ausgegebenen und auch über die Bürgerberatungen verteilten Wiederverwendung-Kartons („Re-Use-Boxen“), in denen noch gute und brauchbare Sachen aus dem Haushalt bei den Börsianern abgegeben werden können: „Das sollte es weiterhin geben“.
Einrichtungen für Wiederverwendung und Re-Use wie die Börse sind nach den Worten der Abgeordneten im Rahmen der gesetzlichen Kreislaufwirtschaft zur bestmöglichen Ressourcennutzung eine kommunale Pflichtaufgabe (im Fachjargon „öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger“ örE) und kein freiwilliges karitatives Angebot mehr. Gemäß Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) und Landesabfallgesetz NRW hat Abfallvermeidung durch Maßnahmen zur Wiederverwendung Priorität in der Handlungskette der öffentlichen Ressourcen- und Abfallbewirtschaftung. Angela Lück besuchte unser neues Second-Hand Kaufhaus in Bünde am 07.09.2017.


31.08.2017

Neue Börse Bünde eröffnet

Vorhang auf: Mit gut 500 Besucher/innen und Gästen eröffnete am 30.8. der neue Standort der RecyclingBörse! Bünde (jetzt: Franz-Werfel-Straße 7-9).
Eine respektable Einrichtung, so Bürgermeister Wolfgang Koch zur Einweihung. Auf rund 1.000 Quadratmetern finden Secondhand-Kund/inn/en ein qualitativ hochwertiges Angebot: Möbel, Kleidung, Hausrat, Deko, Elektro, Fahrrad, Spielzeug, Buch und, und, und.
Wie gewohnt können alle noch guten und brauchbaren Sachen aus dem Haushalt zur weiteren Nuzung abgegeben werden. Der Umzug wurde nötig, weil der alte Standort an der Wasserbreite aus technischen Gründen (Brandschutz) aufgegeben werden mußte. Hier geht´s zu den Fotos von der neuen Börse.


01.07.2017

Modenschau auf dem Hökerfest 2017

Altkleidermode auf dem Catwalk: auch in diesem Jahr präsentierten die Models der Recyclingbörse beim Herforder Hoekerfest am Samstag auf dem Alten Markt aktuelle Secondhand-Mode aus dem Fundus der Börsen-Kleidersammlung.
Musikalisch begleitet wurde die Show traditionell durch die Band BAV Plus. Der Wettergott hatte ein Einsehen; die Models und zahlreichen Besucher blieben trocken.

Fotos von Frank-Michael Kiel-Steinkamp und Sonja Hammes


01.06.2017

Umzug der RecyclingBörse! in Spenge

Der Cityladen der RecyclingBörse! in Spenge ist am 01.06.2017 in die Poststraße 5-7 umgezogen. Die Einweihung der neuen Second-Hand Boutique wurde mit Bratwurst und Musik gebührend gefeiert. Auf nun 400 Quadratmetern werden qualitativ hochwertige Secondhand-Waren von Kleidung über Hausrat, Deko und Accessoires bis Elektroartikel, Kleinmöbel, Fahrrad, Buch und Spielsachen zu günstigen Preisen angeboten.


09.05.2017

Praktisch Recycling: Die Re-Use-Box

Der Wiederverwendungs-Karton der RecyclingBörse: Nun gibt es die "Re-Use-Box" zur Sammlung und Abgabe von wiederwendungsfähigen Sachen.
Das Projekt ist Teil eines von der EU initiierten Programms („LIFE“) zur Wiederverwendung von Elektogeräten (CRM, Criticil Raw Materials, "Kritische Wertstoffe") für Recycling und Wiederverwendung, um diese vor Müllverbrennung und Deponie zu retten. In der Re-Box der Börse sollen besonders wiederverwendungsfähige Elektrogeräte gesammelt werden. Es können und sollen natürlich auch sonstige noch gute gebrauchsfähige Dinge aus dem Haushalt sein und bei der Börse abgegeben werden (PDF Infoblatt anschauen).

Die Re-Use-Kartons mit den praktischen Maßen 51 x 28,5 x 41 cm (LxBxH) und einer Tragfähigkeit von 25 bis 30 Kilogramm Inhalt gibt es bei allen RecyclingBörsen.

Fragebogen: Bitte mitmachen.
Mit der Box wird ein vom Wuppertal Institut erstellter Fragebogen zur Nutzung und Wiederverwendung von Elektrogeräten verteilt. Wir bedanken uns bei allen, die mitmachen.
Der Fragebogen steht auch als Download zur Verfügung.


01.05.2017

Stromspar-Check-Kommunal

Stromsparen ist gleich doppelt sinnvoll: Es schont den Geldbeutel und gleichzeitig die natürlichen Ressourcen.
Die Aktion Stromspar-Check ist eine gemeinsame Aktion des Deutschen Caritasverbandes e.V. und des Bundesverbandes der Energie- und Klimaschutzagenturen Deutschlands e.V. an bundesweit 131 Standorten. Seit dem 01.08.2016 auch im Kreis Herford. weiter lesen ...


06.03.2017

Recycling-Olympiade für Schulen

Die RecyclingBörse lädt Schulen im Kreis Herford zur Teilnahme an der "Recycling-Olympiade" für Elektrogeräte ein. Teilnehmen können alle Schulen ab Sekundarstufe 1 (5. Schuljahr aufwärts und Kollegs). An einem Aktionstag sollen Elektrogeräte zum Recycling von weiterwendbaren E-Geräten (Re-Use, Secondhand) durch die Börse angenommen werden. Die Aktion ist Teil eines Europa-Projektes zur Ressoucenschonung, Stichwort wertvolle Metalle und seltene Erden, die nicht im Müll landen sollen.
Anmeldeschluss ist der 4.4.2017. Wie das Mitmachen geht, die Preise für beste Ergebnisse und weitere Infos: Weiterlesen PDF-Info